Frontpage Home  l  Sitemap  l  Suche  l  Kontakt  l  Danish English Germany China France 


    Home » Industriezweige » Energiesektor

 

              Drucken       

Energiesektor



Nur wenn alle Abweichungen vom Normalbetrieb in einem Versorgungsunternehmen rechtzeitig erkannt werden, kann die Leistung der Maschinen optimiert, der Wirkungsgrad verbessert und Energie gespart werden. Mögliche unterstützende Maßnahmen sind Temperaturmessungen in Kesseln, Motoren, Speisewasser, Generatoren oder Druckmessungen in Turbinenpumpen, Transformatoren und dergleichen.

 

AMETEK Calibration Instruments hat innovative, bedienerfreundliche Kalibratoren für die besonderen Anforderungen zur Verfahrens- und Qualitätssteuerung im Energiesektor entwickelt.

 

Gründe für die Kalibrierung im Energiesektor:


  • Einhaltung der Norm ISO9000
  • Rückführbarkeit
  • Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften
  • Qualitätsoptimierung
  • Energieeinsparungen
  • Maximale Nutzung der Maschinen
  • Minimierung der Wiederaufbereitungskosten
  • Weniger unerwartete Reparaturen
  • Weniger Rohstoffverluste
  • Weniger Umweltverschmutzung


 

 



 
Energiesektor

JOFRA Instrumente für den Energiesektor:

Temperaturkalibratoren

 
Druckkalibratoren
 
Signalkalibratoren
CSC201
CSC101
mAcal 

 





AMETEK GmbH Germany - Postfach 21 65 D-40644 Meerbusch Germany - Tel: +49-2159 9136 510 - Fax: +49-2159 9136 39